.

www.vcp-oberschoeneweide.de

Unsere Gruppen

 

Die Kindergruppe
Wenn Du 7 bis 9 Jahre alt bist, bist Du bei uns Wölflingen goldrichtig. Wir treffen uns einmal in der Woche im Pfadfinderheim und machen dort tolle Sachen. Unsere Gruppenleiter basteln mit uns, sie gehen mit uns viel an die frische Luft und gesungen wird bei uns auch. Gespielt wird natürlich auch. Unsere Gruppe besteht aus etwa 6-8 Jungen und Mädchen, die alle diese Sachen zusammen machen. Und manchmal, da treffen wir uns am Wochenende mit der Gruppe oder auch mit dem ganzen Stamm und unternehmen etwas. Dann schnappen wir nämlich unsere Kohte und fahren zum Beispiel auf eine Wiese und bauen dort unser Lager auf.
Bei uns geht es noch nicht so sehr um Knoten lernen oder wie man Feuer macht, sondern eher darum, dass wir uns kennenlernen, Freundschaften knüpfen und innerhalb unserer Gruppe Verantwortung übernehmen. Dabei steht das Lernen in kleinen Schritten mit Hilfe der Spielpädagogik im Mittelpunkt. Wir lernen hier, indem wir vieles selbst ausprobieren. Die Pfadfinder nennen das »Learning By Doing«. Unsere Gruppenleiter möchten gemeinsam mit uns unsere Talente entdecken oder auch unser soziales Verhalten, unsere Toleranz und Demokratiefähigkeit ausbauen.

Die Pfadfindergruppe
Die Pfadfinderstufe ist total spannend. In die Pfadfindergruppe kommst Du, wenn Du 10 bis 15 Jahre alt bist. In dieser Gruppe aus etwa 6-8 Jungen und Mädchen dreht sich viel um traditionelle Pfadfindertechniken. Deine Gruppenleitung bringt dir bei, wie man die traditionelle Kohte oder die etwas größere Jurte aufbaut und du lernst auch alle wichtigen Knoten und Techniken zum Feuer machen. Du probierst aus, wie man mit einem Kompass umgeht, wie man nützliche Lagerbauten baut und lernst die Bäume und Tiere deiner Heimat kennen. Sport und Bewegung werden bei den Pfadis genauso groß geschrieben wie die eigene Verpflegung, das Theaterspielen und natürlich das Singen unserer Pfadfinderlieder.

Die Ranger & Rover
In die Gruppe der Ranger (Mädchen) und Rover (Jungen) kommst Du, wenn Du 16 Jahre alt geworden bist. In dieser Stufe setzen wir uns mit den Themen und Problemen auseinander, die dieses Alter mit sich bringt. Wir besuchen dann auch schon mal ausländische Pfadfinderfreunde und bauen unser Lager bei ihnen zu Hause auf. Oder wir kümmern uns um die Kleineren aus dem Stamm und leiten vielleicht selber eine kleine Gruppe. Das nötige Wissen dafür lernen wir in den Schulungen des VCP Berlin-Brandenburg.